Psychologie der farben

psychologie der farben

Gelb ist eine warme und dynamische Farbe, abhängig davon, wie hoch der Rotanteil (Goldgelb) bzw. der Grünanteil (Grüngelb) ist. Ist der Grünanteil hoch, wirkt. Psychologie der Farben. Ist Farbpsychologie eine Wissenschaft? Als naturwissenschaftliche Disziplin ist Farbpsychologie ein Teilgebiet der. Farben bieten uns Orientierung, wir kommunizieren durch sie und lassen uns oft sogar von ihnen beeinflussen. Die bei den Deutschen beliebteste Farbe war.

Video

Terra X - Die Magie der Farben - Teil 1 psychologie der farben

0 thoughts on “Psychologie der farben”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *